Am Fr., 13.04.2018 findet zum zweiten Mal eine Lesung von Jochen Bender statt.


Der schwäbische Krimi-Autor wird uns seinen neuen Roman "Der Gin-König muß sterben" vorstellen und Hintergründe erläutern.


Ein Dreifachmord auf Mallorca trägt die Handschrift der Mafia. In seiner Finca wurden der GinKönig, Besitzer des gleichnamigen Clubs am Ballermann, seine Schwiegermutter und eine junge Frau mit Kopfschüssen hingerichtet. Kommissar Jens Hurlebaus wird von Stuttgart nach Malle entsandt.

Neben der Mafia fällt der Verdacht auf eine Gruppe militanter Tierschützer, da der GinKönig illegal streng geschützte Papageien handelte. Oder hetzte seine Frau einen Killer auf ihren Mann und seine Geliebte? Was hat ein dubioser Sammler gefälschter Kunst mit den Morden zu tun?


Beginn: 20.00 Uhr